Adulteration Test 7

Der SecuAdulteration-Test 7 ist ein schneller Eintauchtest für die Bestimmung verdünnter oder manipulierter Urinproben. Der Test ermöglicht eine wichtige Voruntersuchung für jedes Drogenscreening.

Art.-Nr.: R-ADU-4S

Packungsinhalt

  • 25 Teststreifen in Runddose
  • 1 Gebrauchsanweisung



Die Testergebnisse geben noch vor der Drogenbestimmung einen Hinweis darauf, ob eine Verdünnung vorliegt oder die Urinprobe mit Chemikalien manipuliert wurde. Die Verdünnung des Urins ist die am weitesten verbreitete Form der Urinmanipulation. Spezifisches Gewicht und Kreatinin sind hier aussagekräftige Parameter bei einem Verdacht einer In-Vivo oder In-Vitro-Verdünnung der Urinprobe.

Mit dem Adulteration Test 7 können Kreatinin, Nitrit, pH, Spezifisches Gewicht, Glutaraldehyd, Bleichmittel und Pyridiniumchlorochromat im Urin nachgewiesen werden. Die Testresultate können verwendet werden, um eine Verfälschung von Urinproben vor einem Drogenscreening nachzuweisen.